ETEM Logo
ETEM Logo
Schliessen
19.11.2018

ETEM STARTET DIE ERSTELLUNG IHRER BIM-BIBLIOTHEK

Sehen Sie mehr

Zugang zu den BIM Bibliotheken der ETEM E85 können Sie nach Anmeldung auf unserer Webseite, Versionen für Autodesk Revit von 2019 bis 2016 erhalten

Die Welt, in der wir leben, entwickelt sich dank zwei Arten von Innovationen. Zur ersten Art zählen die Erfindungen, die von Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang neu erscheinen, sie haben schon globale Maßstäbe und wandeln ganze Bereiche um. Unabhängig davon, ob es sich um eine Konzeptionsidee, Melodie oder ein abrupter Kurswechsel in der Entwicklung eines Unternehmens handelt, besitzen diese Ideen die Macht, in einem Tag die Welt zu verändern. Zum Guten oder zum Schlechten sind solche Ereignisse so selten, dass der moderne Mensch immer noch schafft, in der dynamischen Welt zu überleben.

Der zweite Typ Innovationen, die unsere Realität verändern, unterscheiden sich von den ersten. Es handelt sich um Ideen oder Einfälle, die unaufhörlich verbessert werden, das ist eine Zusammensetzung von gleichen Mengen Arbeit, Zeit und dem momentanen Bedarf. Das ist der Wandel, der durch den sogenannten Innovationsschritt entsteht – die Entscheidung jenen Schritt vorwärts im richtigen Zeitpunkt zu unternehmen, sodass ein neues Extremum der Kurve bei der Entwicklung der Idee erreicht wird. Das sind die Innovationen, die nachhaltig das Business verändern und vervollkommnen. Und das Business soll nicht aufhören, sich zu verändern. 

Im Sinne des zweiten Typs Innovationen tritt die Ideologie der Building Information Modeling - BIM (Bauwerksdatenmodellierung) in das Bauwesen ein. Obwohl das Business auf die Einführung der Idee skeptisch reagiert, formiert sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt die letzte Umwandlung dieses Arbeitsmodells und es wird eine obligatorische Bedingung für die moderne Projektierung.    

Nach einer detaillierten Marktforschung und Bestimmung des konkreten Bedarfs in der Branche, hat das ETEM-Team die Erstellung der BIM-Bibliothek mit dem System für vorgehängte Fassaden E85 in der Revit-Umgebung gestartet. Die Revit-Umgebung wurde wegen ihrer Kennzeichen gewählt – die zuverlässigste, die meist verbreitete und die einer Entwicklung unterliegende Plattform zu diesem Zeitpunkt. In Zusammenarbeit mit All 1 Studio, ein Grundteam der BIM-Kultur in Bulgarien, hat das ETEM-Team eine Serie von optimalen Fassadenlösungen samt einer großen Zahl aufmachbarer Einbauelemente entwickelt, sodass ein breiter Bereich von Möglichkeiten auf die möglichst optimale Weise gedeckt wird.      

Parallel zu der Popularisierung der Bibliotheken für E85, beginnt das ETEM-Team das Produktportfolio mit den Systemen für Türen und Fenster, Gleiten und Systeme für hinterlüftete Fassaden zu ergänzen.   

Was ist Building Information Modeling

Das Building Information Modeling Konzept ist die innovative Herangehensweise in der Projektierung, durch welche eine vollkommene Zusammenarbeit von allen Teilnehmern im Bauprozess zustande kommt, darunter auch diese, die sich mit der Gebäudehülle beschäftigen.  Die BIM-Idee ist, dass während der Arbeit ein ausführliches Modell des Projekts vorliegt, das dynamisch ist und in realer Zeit erneuert werden kann, auf diese Weise steht die ganze erforderliche Information zur Verfügung. Die BIM-Informationsmodelle sind Dateien, die geladen, ausgetauscht oder im Netz zusammengelegt werden können, damit eine Unterstützung bei Treffen von Entscheidungen in Bezug auf das Gebäude oder einen anderen Raum gesichert wird.  

Jeder Fachmann wird die Möglichkeit haben, zu beobachten, zu ändern oder einfach auf eine Änderung des Projekts zu reagieren, er wird Nachricht erhalten, falls Kollisionen eintreten und wird zu jeder Zeit in Kenntnis gesetzt, wie es mit Stand der Gebäuderealisierung steht. Die Objekte, die in einer BIM-Umgebung ausgeführt werden, haben einen Vorsprung von einigen Schritten im Vergleich zur konventionellen 2D grafischen Darstellung, da der Bereich erweitert ist und ein mehr als räumliches dreidimensionales Vorstellungsvermögen vorliegt.  Die Macht der BIM übersteigt mehrfach die Vision als einzige Informationsquelle – im Gegenteil, ein großer Teil jedes Objektes ist der dynamische Informationssatz mit einem breiten Spektrum – geometrische, strukturelle, thermophysische, betriebliche, kommerzielle Informationen etc., die von der Spezifik des Projekts abhängig sind.     

Im Weltmaßstab wird die BIM-Software von natürlichen Personen, Gesellschaften und Staatsagenturen verwendet, deren Aufgaben sind, verschiedene Infrastrukturen wie Wasser, Abfälle, Strom, Gas, kommunale Dienstleistungen, Straßen, Eisenbahnlinien, Brücken, Häfen und  Tunnels zu planen, zu projektieren, zu errichten, zu nutzen und instand zu halten.

 

ALLE NACHRICHTEN ANZEIGEN

Other News

5.6.2019

ETEM WURDE ZUM MITGLIED DES RATES FÜR HOHE GEBÄUDE UND STÄDTISCHEN LEBENSRAUM

ETEM ist dem Internationalen Berufsverband Rat für hohe Gebäude und städtischen Lebensraum offiziell beigetreten
Lesen Sie mehr
31.5.2019

ETEM MIT LIEBE ZUM DETAIL

Das Zubehör ist ein sehr wichtiger Teil der Vision der Fenster und Türen. Die elegante Vision eines Griffs oder Scharniers verleiht der Komplettlösung eine vollständige und einzigartige Note.
Lesen Sie mehr
7.5.2019

DAS GESCHÄFT ZWISCHEN ETEM BULGARIA UND GESTAMP GROUP IST FINALISIERT

Am 10. Januar 2019 gab Viohalco den Abschluss einer Investitionsvereinbarung zwischen ihrer Tochtergesellschaft Etem Bulgaria AG und der Gestamp Group zur Gründung von zwei Gemeinschaftsunternehmen bekannt
Lesen Sie mehr
27.2.2019

ETEM WIRD AN DER ARCHITEKTUR-BAU-WOCHE 2019 TEILNEHMEN

Der Stand von ETEM können Sie im Saal 2 besuchen, Stand Nr. 84.
Lesen Sie mehr