ETEM Logo
ETEM Logo
Schliessen
27.6.2018

ETEM BEWIRBT SICH FÜR DIE TECHNISCHE ZULASSUNG IN BELGIEN

Sehen Sie mehr

Die technische Zulassung (ATG) für Fenster- und Türsysteme aus Aluminiumprofilen mit thermischer Trennung gilt als Erklärung für die Brauchbarkeit im vorgesehenem Anwendungsbereich. Sie wird aufgrund einer Bewertung durch unbeteiligte Dritte erteilt und von einer spezialisierten Expertengruppe unterstützt. Grundsätzlich orientiert sich ATG gemäß der Vergleichbarkeit mit den belgischen Spezifikationen und Garantien.

Das ist eine Erklärung für Marktvertrauen und erlaubt den Kunden und den Spezifikatoren der Gebäude, ihre Wahl zu treffen und sich darauf zu berufen, wenn sie Anweisungen geben und Kontrolle ausüben.

 

Der Antrag auf ATG von ETEM schließt Folgendes ein:

  • Montagesystem für Aluminiumprofilen mit thermischer Trennung (Profilauswahl)
  • Architektonische Fenster- und Türsysteme E75 und E68.

Die Bewertung der unbeteiligten Dritte wird durch die BUtgb (Belgische Assoziation für die technische Zulassung im Bauwesen) und BCCA (Belgische Assoziation für Zertifizierung im Bauwesen) durchgeführt.

ALLE NACHRICHTEN ANZEIGEN

Other News

13.6.2019

SYSTEM FÜR FENSTERGELÄNDER -„JULIETBALCONY“

Die für Geländer gewählten Lösungen können den ganzheitlichen Stil und die Ästhetik des Gebäudes verbessern
Lesen Sie mehr
5.6.2019

ETEM WURDE ZUM MITGLIED DES RATES FÜR HOHE GEBÄUDE UND STÄDTISCHEN LEBENSRAUM

ETEM ist dem Internationalen Berufsverband Rat für hohe Gebäude und städtischen Lebensraum offiziell beigetreten
Lesen Sie mehr
31.5.2019

ETEM MIT LIEBE ZUM DETAIL

Das Zubehör ist ein sehr wichtiger Teil der Vision der Fenster und Türen. Die elegante Vision eines Griffs oder Scharniers verleiht der Komplettlösung eine vollständige und einzigartige Note.
Lesen Sie mehr
7.5.2019

DAS GESCHÄFT ZWISCHEN ETEM BULGARIA UND GESTAMP GROUP IST FINALISIERT

Am 10. Januar 2019 gab Viohalco den Abschluss einer Investitionsvereinbarung zwischen ihrer Tochtergesellschaft Etem Bulgaria AG und der Gestamp Group zur Gründung von zwei Gemeinschaftsunternehmen bekannt
Lesen Sie mehr